Kita-Ausschuss

Der Kita-Ausschuss setzt sich paritätisch aus VertreterInnen des Trägers, den Erzieherinnen-Vertretern und den Elternvertretern zusammen. Alle im Kita-Ausschuss vertretenen Kräfte bemühen sich, engagiert zusammenzuarbeiten, um die Rahmenbedingungen und pädagogischen Inhalte der Kita so gestalten zu helfen, dass sie ein größtmögliches Maß an Wohlbefinden, emotionaler Sicherheit, intellektueller und sozialer Lernmöglichkeiten für die betreuten Kinder sicherstellen.
“Um die oben genannte Verantwortung aller Erziehungsträger an der Gestaltung des Lebens in der Kita zu gewährleisten, berät der Kindertagesstätten-Ausschuss im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen über alle Fragen, die die Betreuung der Kinder in der Kita berühren.”